THE ART OF YOGA

Der kosten­lose Online Yogakongress

STARTET AM 1. OKTOBER 2018

Dieser kostenlose online Yoga Kongress ist genau richtig für dich, wenn du wissen möchtest:

Heilt Yoga?

Wann wirkt Yoga ther­a­peutisch? Wie hil­ft und wirkt Yoga?

Motivation

Wie du es schaffst, an dein­er Yogaprax­is dranzubleiben anstatt aufzugeben!

Entspannung

Wie wichtig ist Entspan­nung nach ein­er aktiv­en Yoga Ein­heit? Was ist Yoga Nidra?

Yoga & Meditation

Ist Yoga der Weg zu Samad­hi, Glück­seligkeit und sodann zur Erleuch­tung?

Shatkriya

Welche yogis­chen Reini­gung­stech­niken gibt es und welche sind noch zeit­gemäß?

Faktor: Überdehnung

Über welche Asanas und Yoga-Stile du beson­ders gut informiert sein soll­test!

Yoga-Stile

Welche Yoga Rich­tung ist am Besten für deine kör­per­liche, geistige und men­tale Bal­ance?

Patanjali´s Yoga Sutras

Welchen Ein­fluss haben sie auf das mod­erne Yoga?

Und vieles mehr!

 

Warum du an diesem kostenlosen online Kongress teilnehmen solltest?

et-

Keine Anreise

Dieser Kongress wird online abge­hal­ten. Alle Präsen­ta­tio­nen sind über das Inter­net abruf­bar, sodass du sie gemütlich in deinem Zuhause anse­hen kannst. Gemein­sam mit vie­len Anderen! Die SprecherIn­nen und Inhalte find­est du etwas weit­er unten.

et-

Kostenfreie Teilnahme

Ent­decke die Videos der Exper­tIn­nen, sobald sie online sind. Oder sieh sie dir zu dem Zeit­punkt an, der für dich in den fol­gen­den 24 Stun­den passt. Wenn du dich mit dein­er EMail Adresse anmeldest, erhältst du während dem Event, jeden Tag eine EMail mit den Links zu den Videos der YogalehrerIn­nen.

et-

Die ExpertInnen!

Die Sprech­er, die der The Art Of Yoga Kongress präsen­tiert, sind führende ExpertenIn­nen und Meis­terIn­nen in ihrem Bere­ich. Sie teilen ihr Wis­sen und Erfahrun­gen um dich in Verbindung mit dir zu brin­gen. Dadurch kannst du Neues leichter in dein yogis­ches Leben inte­gri­eren.

DIE YOGALEHRER & YOGALEHRERINNEN, DIE IHR WISSEN UND IHRE ERFAHRUNGEN MIT DIR TEILEN:

Erfahre, was ein yogis­ches Leben aus­macht und lass dich berühren von der Authen­tiz­ität der Yogis und Yogi­nis!

Andreas Loh

TALA YOGA

Andreas Loh ist studiert­er Musik­er, Kom­pon­ist und ein­er der bekan­ntesten Yoga Lehrer Deutsch­lands. Er verbindet Yoga auf einzi­gar­tige Weise mit selb­st kom­poniert­er Musik, die er in zwei Übungssys­te­men zusam­men geführt hat: Dynamis­ches »Tāla Yoga« und regen­er­a­tives »Yoga Piano«.

Birgit Gauriananda Pöltl

ANUSARA YOGA

Als Anusara-Yoga Lehrerin bietet Bir­git Pöltl ein solides Fun­da­ment für alle Suchen­den, Memetik­er und KriegerIn­nen des Wan­dels. Ihr Yoga-Unter­richt ist so wie sie – erfüllt von Urver­trauen, kraftvoll und her­zlich, präzise und boden­ständig, dazu ein­ladend, sich auszupro­bieren und Neues zu wagen. Die Lei­den­schaft für Philoso­phie und Osteopathie gibt sie in weltweit­en Aus­bil­dun­gen weit­er.

Stefanie Arend

YIN YOGA

Dein eigen­er Kör­p­er ist Dein wichtig­ster Yogalehrer“ (aus „Yin Yoga – Der san­fte Weg zur inneren Mitte“). Dieser Satz aus meinem Buch beschreibt sehr gut meinen Unter­richts-stil. Ich möchte die Men­schen gerne dabei unter­stützen, sich sel­ber bess­er ken­nen­zuler­nen, die eigene Kör­per­sprache zu ver­ste­hen und den Zugang zu ihrem Inneren zu find­en. Dabei biete ich keinen Yoga an, der für alle gle­ich ist, son­dern respek­tiere die Einzi­gar­tigkeit und die Bedürfnisse eines jeden einzel­nen Men­schen.

Manuel Hirning

SUKHA TANTRA YOGA

Manuel Hirn­ing ist ein tantrisch­er Yogi der mehrere Jahre in Indi­en und Südostasien lernte. Heute lebt er in Berlin Kreuzberg und unter­richtet Tantra Yoga. Als Gast­dozent wirkt er außer­dem seit 2010 in ver­schiede­nen Yogalehreraus­bil­dun­gen mit. Beson­ders beliebt sind seine Sem­i­nare für fort­geschrittenes Pranaya­ma und sex­uelle Kun­dali­ni-Tech­niken.

Sukadev Volker Bretz

YOGA VIDYA

Sukadev Volk­er Bretz set­zt sich für eine weite Ver­bre­itung des klas­sis­chen, ganzheitlichen Yoga in der Tra­di­tion von Swa­mi Sivanan­da ein. Sein Ziel ist, so viele Men­schen wie möglich zu inspiri­eren, mit der Prax­is von Yoga zu begin­nen und sie zu ermuti­gen, regelmäßig zu üben. So sollen viele Men­schen die Tech­niken des Yoga ken­nen ler­nen, um in sich selb­st die Momente von Stille, Frieden, Ver­bun­den­heit zu erfahren, in der Hoff­nung zu ein­er fried­volleren Welt beitra­gen zu kön­nen.

Florian Palzinsky

YOGA & MEDITATION

Flo­ri­an ist seit 2004 freiberu­flich­er Yoga- & Med­i­ta­tions-Lehrer mit umfassender Aus­bil­dung in Europa, Indi­en und Aus­tralien. Er lebte 12 Jahre als bud­dhis­tis­ch­er Mönch in Asien. Regelmäßige Prak­tizieren, eine umfassende Aus­bil­dung in Transper­son­aler Prozes­sar­beit, jährliche Reisen nach Indi­en und die Lehre Sri Ramana Maharshis sind essen­tielle Stützen auf seinem spir­ituellen Weg.

Sangeet Singh

KUNDALINI YOGA

Sangeet erk­lärt wie man Selb­stsab­o­tage erken­nen kann und mit der Hil­fe von Kun­dali­ni Yoga und weit­eren damit zusam­men­hän­gen­den Med­i­ta­tion­stech­niken ist es möglich, den Geist so weit zu schulen, dass wir “hören” kön­nen, wie unser Bewusst­sein Infor­ma­tio­nen in unser Gewebe abspe­ichert. Damit haben wir einen wichti­gen Schlüs­sel um Krankheit­en vorzubeu­gen und Selb­stsab­o­tage zu erken­nen.

Andrea Kubasch

POWER YOGA GERMANY

Statt gelebt zu wer­den, kreierst Du durch Yoga Dein Leben selb­st.“ Andrea Kubasch war lange Jahre Musik­man­agerin und tourte mit den großen Stars um die Welt – bis sie zum Yoga fand und ihrem Leben eine völ­lig neue Rich­tung gab. Die Zwill­ings-Mut­ter ist Autorin und Urhe­berin zahlre­ich­er erfol­gre­ich­er Yoga-DVDs und Büch­er (u.a. „Yoga für Dein Leben“). Zusam­men mit ihrem Mann Dirk Ben­newitz unter­richtet sie in ihren zwei Ham­burg­er Stu­dios und gibt Work­shops auf der ganzen Welt.

Irma Susanne Schuster

TRADITONELLES YOGA

Yoga bedeutet für mich zurück zum göt­tlichen Ursprung zu find­en und dies anderen näher zu brin­gen, macht mich glück­lich. Meine ein­drück­lich­sten spir­ituellen Erfahrun­gen habe ich in 5 Jahren Yoga-Ashram Leben in Berlin gesam­melt, was mein Leben tief­greifend trans­formiert hat. Mit­tler­weile unter­richte ich 6 Tage die Woche Yoga Kurse an der Zweig­stelle der Deutschen Akademie für tra­di­tionelles Yoga in Freiburg und Stuttgart, welch­es sich als meine Beru­fung und mein Herzensweg her­auskristallisiert hat.

Shoshana

HERZMUSIK & MANTRAS

Ein völ­lig neues Leben wurde Shoshana in Jahr 2007 in die Wiege gelegt – als sie den ungewis­sen Weg wagte und sich als Mantra-Sän­gerin ent­fal­tete. Musik war schon immer ihr Weg­be­gleit­er. Um ihrem Herzenswun­sch fol­gen zu kön­nen, hat sie viele Jobs gemacht, und Zeit­en erlebt, in denen es nicht immer leicht für sie war.

Tobias Frank

THAI YOGA

Thai Yoga ist das Yoga des Loslassens. Es ist pas­sives Yoga oder auch Yoga der Hingabe. Als Lehrer für Thai Yoga ver­mit­telt Tobias die Kun­st ein­er acht­samen und liebevollen Berührung, die nicht nur den Kör­p­er, son­dern auch die Seele berührt.

Franziska Reuss

AERIAL YOGA

Was Du erleb­st, verän­dert Dich von innen her­aus. Es erneuert Deinen All­t­ag, Deine Beziehun­gen, Dein ganzes Sein. Auf Deinem Yoga Weg wirst Du befre­it, immer mehr die Per­son zu sein, die Du wirk­lich bist. Um zu erschaf­fen, was Du wirk­lich willst. Dieses Licht strahlst Du nach außen. Das ist unsere Vision vom Yoga Cam­pus.

Natalie Soondrum

MYSORE YOGA

Auf der Schwelle zwis­chen Dynamik und Stille strahlt das Licht des Gewahrw­er­dens: Wir üben und lehren das Ash­tan­ga Vinyasa Yoga Sys­tem wie es von Sri Krish­na Pat­tab­hi Jois gelehrt wurde. Zum Kur­riku­lum gehört auch das Rez­i­tieren von Mantras und das Studi­um des Yoga Sutra von Patan­jali.

Maria Dieste

HEIL-YOGA

Bei kör­per­lichen Ein­schränkun­gen ergründe ich,  wo die Ursache liegen kön­nte. Ich erforsche, ob es kör­per­liche Fehlstel­lun­gen sind oder hin­der­liche Muster und Gewohn­heit­en, die sich kör­per­lich auswirken. Ich zeige dir Möglichkeit­en auf, wie du deine tief­sten Bedürfnisse erfüllst und deine Symp­tome auf allen Ebe­nen verbessern kannst. Ich helfe dir, dich an die Weisheit dein­er Seele anzuschließen, alle Antworten in dir selb­st zu find­en, dein­er inneren Führung zu ver­trauen und deine Wahrheit zu leben.

Regina Fritsche

JIVAMUKTI YOGA

Meine Yogaweg begann vor über 30 Jahren und wurde durch viele Aufen­thalte in Ashrams, Yatras, Vipas­sanas und  Aus- und Fort­bil­dun­gen in Indi­en und USA begleit­et, ein unendlich­es Glück! Neben täglich­er eigen­er Prax­is bin ich seit fast 20 Jahren Yogalehrerin mit Schw­er­punkt Jiva­muk­ti Yoga ( David Life u. Sharon Gan­non ), Yin Yoga ( Paul u. Suzee Gril­ley ), Hatha und Ash­tan­ga Yoga und freue mich, auch Teacher Train­ings durchzuführen. Mein Lieblingsmot­to ist : „Wer atmen kann, kann auch Yoga“!

Sara Lyn Chana

YOGA & PILATES = YOGALATES

ist Yogalehrerin, Pilates Trainer­in, Blog­gerin und Fachjour­nal­istin. Das Inter­esse für den men­schlichen Kör­p­er und ästhetis­che Bewe­gungsabläufe entwick­elte sie durch ihre fast 20-jährige Bal­let­t­lauf­bahn. Die Inte­gra­tion ein­er starken Mitte, der acht­same Umgang mit der Atmung sowie die men­tale und physis­che Flex­i­bil­ität sind die Grund­prinzip­i­en, die sie nicht nur in kon­ven­tionelle Yoga, son­dern auch in ihrem Yogalateskonzept ver­mit­teln möchte.

Helmut Christof Sundragon

GANJA YOGA

Sun Drag­ons Anliegen ist es, neue Zugänge in das alte Wis­sen der Yogis und Schama­nen zu schaf­fen um das Zusam­men­wirken von Men­sch und Natur zu verbessern und das Ver­ständ­nis für dieses archais­che Wis­sen zu erweit­ern. Er lehrt eine Fülle an neuen Heilung­stech­niken und Ther­a­piean­sätzen in denen ganzheitliche Rit­uale aus ver­schiede­nen Tra­di­tio­nen eine wichtige Rolle spie­len.

Oliver Hahn

YOGA PHILOSOPHIE & MEDITATION

Mein Inter­esse gilt der Erforschung des Bewusst­seins mit Meth­o­d­en aus den Tra­di­tio­nen des Yoga, Tantra und Vedan­ta. All diese Wege beto­nen die Bedeu­tung der Med­i­ta­tion als Schlüs­sel zum spir­ituellen Erwachen und entwick­eln hier­für ihre jew­eils eige­nen Tech­niken und philosophis­chen Erk­lärungsmod­elle. Mit mein­er Arbeit möchte ich Yogalehrer und -prak­tizierende ermuti­gen, ihren ganz indi­vidu­ellen Yogaweg in dieser Vielfalt der Prak­tiken und Sichtweisen her­auszufind­en.

Stephanie Schönberger

8SAMES YOGA

Stephanie Schön­berg­er ist Yogalehrerin (BDY/EYU), Buch-Autorin und Mut­ter zweier immer reizen­der Kinder. Sie lebt mit ihrer Fam­i­lie im All­gäu, leit­et Fort- und Weit­er­bil­dun­gen und in Kauf­beuren ihr Yoga-Stu­dio „8sam – Yoga für Alle“. Schw­er­punk­te ihres Yogaun­ter­richts sind das Kul­tivieren ein­er spüren­den Acht­samkeit auf und jen­seits der Mat­te, sowie die Inte­gra­tion der Yoga-Philoso­phie in den All­t­ag – damit das Leben gelassen­er und das eigene Kar­ma bewusster (mit)gestaltet wer­den kann.

Susanna Güttler

ASHTANGA  YOGA

Susan­na Güt­tler ist Ash­tan­ga Yoga Lehrerin und Ernährungswiss­chen­schaft­lerin. Sie wohnt in Kon­stanz und unter­richtet dort Yoga, gibt Ernährungs­ber­atun­gen, leit­et Fas­tenkurse, Kochkurse und macht noch viele andere Dinge zum The­ma nach­haltige Ernährung. Auf ihrem Blog schreibt sie über die The­men Ernährung, Yoga und ihre Lieblingsrezepte, von denen sie auch einige in ihrem Kochbuch zusam­menge­fasst hat.

Florian Reitlinger

JIVAMUKTI & PRANAYAMA

Flo­ri­an Reitlinger bet­tet vor allem seine Lei­den­schaft für Musik und Aus­dauer­sport in seinen Yoga-Unter­richt ein. Wer eine Yoga-Stunde bei Flo­ri­an besucht, darf also ruhig damit rech­nen, dass nicht nur klare Ansagen, son­dern vor allem “sait­en­weise” Gitar­ren­musik den Raum erfüllt. Noch während sein­er langjähri­gen beru­flichen Tätigkeit in der Soft­ware-Branche, grün­dete Flo­ri­an Reitlinger gemein­sam mit Bir­git Pöltl 2008 das Yogazen­trum Mödling.

Zorica Markovic & Ursula Stoxreiter

FACE SHINEGESICHTSYOGA

Gesicht­syo­ga sorgt für straffe Gesicht­szüge, eine frische Ausstrahlung und angenehme Entspan­nung im Gesicht. Es beste­ht aus geziel­ten Übun­gen, um die Gesichtsmusku­latur zu aktivieren. Stu­di­en bele­gen inzwis­chen die Wirkung. Zor­i­ca Markovic und Uschi Stoxre­it­er, Grün­derin­nen von Face-Shine Train­ing
Zor­i­ca ist Pres­se­lei­t­erin für einen inter­na­tionalen Konz­ern und Uschi ist Yogalehrerin und Mar­ket­ing­man­agerin in ein­er Fir­ma für Unternehmens­ber­atung.

Barbara Kündig

YOGA NIDRA

Bar­bara Kündig gibt seit vie­len Jahren Kurse, Work­shops, Einzel­ber­atun­gen und Aus­bil­dun­gen zu Entspan­nung, Yoga Nidra und Intu­ition weltweit. Zudem hat sie das Online-Trans­for­ma­­tion­spro­gramm ‚Life Mas­tery‘ konzip­iert und viele Teil­nehmerin­nen darin begleit­et, Meis­terin ihres Lebens zu wer­den. Sie hat Psy­cholo­gie sowie Staatswis­senschaften studiert, ist Yogalehrerin und Mut­ter von zwei Kindern.  Sie unter­richtet und begleit­et ihre Teil­nehmer mit viel Liebe, Intu­ition, Klarheit und Humor.

Doris Iding

TRAUMA & YOGA

Alles was ist, darf sein!“ Das ist für mich eine der wichtig­sten Leit­sätze des Yoga und der Med­i­ta­tion. Denn wenn wir all dem was ist, offen, neugierig und wohlwol­lend begeg­nen, kann sich das, was ist, auch ändern. Ohne Dog­ma und Imper­a­tiv ver­suche ich mit meinen Teil­nehmern Acht­samkeit zu üben. Wun­der­schöne Erfahrun­gen entste­hen dabei. Oft­mals die Erfahrung der Stille und dem Wis­sen, dass wir so wie wir sind vol­lkom­men sind und es gle­ichzeit­ig immer noch etwas zu tun gibt.

Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung des The Art of Yoga Online Kongress geht an:

Die Gastgeberin des Online Yogakongresses:

Ingrid — Karma Dechen

Yoga begleit­et mich seit ich 8 Jahre bin und die Erfahrun­gen in der Prax­is sind etwas, dass ich nicht mehr mis­sen möchte. Jedes Mal, wenn mich die Mat­te ruft, weiss ich das ich danach inner­lich mehr aus­gerichtet, klar­er und in mir ruhend sein werde. Das Gefühl den Geist und den Kör­p­er wieder vere­int zu haben und dadurch die Tren­nung der Dual­ität ein wenig abzuschwächen, ist eine der Erfahrun­gen, die Yoga für mich so wertvoll macht.
Zwis­chen­zeitlich habe ich mich, neben der Hatha Yoga Prax­is, immer wieder in Retreats begeben: Vipas­sana, Hridraya, Metanoia, 10 Tage Moo­ji, Phowa, Ajna Retreat; welche teil­weise sehr anstren­gend, aber auch wun­der­schön und entwick­lungs­fördernd waren.

Yoga ist für mich nach wie vor ein Mys­teri­um und ich freue mich darauf es mit dir gemein­sam in diesem online Kongress weit­er zu erforschen.

Hier gehts zur THE ART OF YOGA Face­book Gruppe»

Melde dich jetzt zum kostenlosen Online Yoga-Kongress an und erhalte das Ebook "Yoga - Mehr als eine Asana"!

You have Successfully Subscribed!

Melde dich jetzt zum kostenlosen Online Yoga-Kongress an und erhalte das Ebook "Yoga - Mehr als eine Asana"!

You have Successfully Subscribed!

Melde dich jetzt zum kostenlosen Online Yoga-Kongress an und erhalte das Ebook "Yoga - Mehr als eine Asana"!

You have Successfully Subscribed!

Datenschutzinfo